Zu Produktinformationen springen
1 von 2

Museumshop Weimar

Teeservice, Henry Van de Velde (1914), Dekor grün

Teeservice, Henry Van de Velde (1914), Dekor grün

Normaler Preis €96,50 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €96,50 EUR
Sale Bald wieder verfügbar
inkl. MwSt. Versand wird beim Checkout berechnet
Farbe

Teeservice von Henry Van de Velde, 1914 (Replik)

1913 wandte sich der Inhaber der Porzellanmanufaktur Burgau a. d. Saale, Ferdinand Selle, mit der Bitte um Modelle und Entwürfe für seine Produktion an den Weimarer Architekten und Designer Henry Van de Velde.
Van de Velde fertigte einen Entwurf für ein Kaffee- und Teeservice, das aber durch den Ausbruch des Ersten Weltkrieges und den frühen Tod Selles nicht in die Serienproduktion gelangte und deshalb heute nur in wenigen Einzelstücken anzutreffen ist.

1996 konnte das Jenaer Stadtmuseum aus dem Nachlass einer Weimarer Schülerin Van de Veldes das Service in Poliergold erwerben. 2007, anlässlich des 750jährigen Ortsjubiläums von Burgau, wurde das Teeservice revitalisiert und als Replik einer breiteren Öffentlichkeit zugänglich gemacht.

Van de Velde Teeservice, Replik von 1914
Dekor: grün, weißes Porzellan
Teekanne: Höhe 11 cm
Teetasse: Inhalt 0,2l, Unterteller Durchmesser 15 cm
Kuchenteller: Durchmesser 20 cm
Sahnegießer: Höhe 6 cm
Zuckerdose: Höhe 6 cm

Nur bedingt spülmaschinengeeignet, Reinigung per Hand empfohlen.
Hergestellt in der Porzellanmanufaktur Reichenbach GmbH, Made in Germany

Vollständige Details anzeigen